Krankenzusatzversicherung

Mehr Leistung für gesetzlich Versicherte

Der Abschluss einer Krankenzusatzversicherung bei einem privaten Versicherungsunternehmen bietet viele Vorteile – gerade wenn Sie weiter in einer gesetzlichen Kasse bleiben möchten bzw. müssen. So können auch gesetzlich Versicherte ihre Leistungsansprüche auf das Niveau von „Privatpatienten“ anheben. Durch die individuelle Tarifwahl kann die Zusatzversicherung optimal an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden.

Bei einer ambulanten Zusatzversicherung können beispielsweise die Kosten für Heilpraktiker, Sehhilfen, Kuren, Vorsorgeuntersuchungen oder Heil- und Hilfsmittel eingeschlossen werden. Auch bei einem stationären Krankenhausaufenthalt können Zusatzleistungen, wie zum Beispiel Ein- bzw. Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung, Erstattung der stationären Zuzahlung oder die freie Krankenhauswahl in die Versicherung eingeschlossen sein.

In den zur Verfügung stehenden Angeboten gibt außerdem die Möglichkeit Ersatzleistungen in den Bereichen ZahnersatzKrankenhaustagegeld oder Krankentagegeld abzusichern.

Welche Zusatzversicherung am besten zu Ihnen passt, besprechen wir gemeinsam im Beratungsgespräch.